Abfallsammelzentrum Markt Hartmannsdorf geschlossen

 

Ehrenbürger Peter Simonischek ist Ehrendoktor der Kunstuniversität Graz

Am Dienstag, 5. Juli 2022, hat Ehrenbürger KS Prof. Peter Simonischek im Rahmen eines Festakts im György-Ligeti-Saal des MUMUTH die Ehrendoktorwürde der Kunstuniversität Graz (KUG) entgegengenommen.

Waltraud Klasnic hielt die Laudatio auf unseren Ehrenbürger, der zum Teil in Markt Hartmannsdorf aufwuchs und an der heutigen Universität für Musik und darstellende Kunst Graz studiert hat.

Rektorat und Senat der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz haben beschlossen, das insgesamt zweite Ehrendoktorrat in der Geschichte der Universität an den KUG-Absolventen Peter Simonischek zu vergeben. Die erste solche Auszeichnung ging an den Musiker Phil Collins.

Wir gratulieren unserem Ehrenbürger Peter Simonischek sehr herzlich zur Verleihung der Ehrendoktorwürde!

 

==> weitere Informationen

Folge 582, Sommerausgabe Juli 2022

Link: Sommerausgabe 2022

Thema:  Einen erholsamen Sommer ...

 

"Hartmannsdorfer Gutscheine" im neuen Design

Angelehnt an unser neu gestaltetes Magazin sowie unser Gemeindelogo erstrahlen nun auch die "Hartmannsdorfer Gutscheine" im neuen Design.
Merklich unterscheidet sich der Gutschein nicht nur durch die Gestaltung, sondern auch durch die Prägung des Wappens und der Blume.

Die Gutscheine können wie gewohnt bei Betrieben, die unter der Rubrik "Wirtschaft" auf unserer Homepage gelistet sind, eingelöst werden.

Selbstverständlich sind auch die "alten" Gutscheine weiterhin gültig.

Corona auf Gemeindeebene

Die letzte bekannt gegebene aktuelle Zahl der infizierten Personen in Markt Hartmannsdorf:

09.08.2022:  9 aktiv infizierte Personen in Markt Hartmannsdorf (- 10) bzw. 3,0 pro 1.000 EW.

Impfungsraten per 08.08.2022

In Markt Hartmannsdorf haben zur Zeit 72,1 % der Bevölkerung zumindest eine Impfung erhalten.
58,5 % (Bezirk Weiz: 57,0 %, Land Stmk.: 61,0 %, Österreich: 59,1 %) haben ein Zertifikat und sind somit vollimmunisiert! DANKE!

Schützen Sie sich durch die Impfung vor einem schweren Krankheitsverlauf!

 Zum Vergrößern auf die Grafik klicken!

Neuigkeiten

Nach Oben